WARNQUADRAT bleibt geil //mit Love A.M.

Es ist wieder soweit!
Warnquadrat bleibt geil diesmal mit Love A.M.

… dem ist nichts hinzuzufügen.
Außer: Geiles Lineup.

Kurz zu unseren Gästen:
Love A.M.
Liebe am Morgen, Liebe after Midnight, Liebe an die Mama, sie haben viele Spitznamen und noch mehr Love-Songs.
Die 5-köpfige Crew besteht aus Julian Melichar an der Gitarre (mit gaanz vielen Effekten), Lukas Schneeberger am (meistens ausgeborgten) Bass, Selina Galka (die für David Plank einspringt), am Schlagwerk- und Zeug, Matthäus Jandl am Piano und Gesang (heavy on autotune) und Paul Pirker an der Gitarre und lieblichem Sängerknabengesang.
Synth-Pop, Dream-Pop, Indie-Rock: festlegen wollen sie sich nicht, um Emotionen gehts in ihrer Musik. Vielleicht auch um mehr.

Wo?  „Music House Mondscheingasse 9, 8010 Graz
Wann?  „Samstag, 13. April 19 ab 21:00“
Eintritt? 5,00 Euro
#geilsein

Links zu den Veranstaltungen

Warnquadrat bleibt geil
Love A.M.

 

Bleib da!

So Leute! Wir reden ja schon seit Monaten davon, es fühlt sich an wie Jahre, Jahrzehnte vielleicht sogar. Aber jetzt ist es endlich und wirklich und ganz echt soweit. Wir präsentieren euch unsere erste Studio-Aufnahme. Und nicht nur das, wir hauen euch auch noch ein feines, ebenfalls erstes Musikvideo um die Ohren. Quasi als Wiedergutmachung für die lange Wartezeit – wir wissen ja wie sehnsüchtig ihr gewartet habt.

In diesem Sinne: Bleib da! Schaut’s euch das Video an, sonst war der Schurli ganz umsonst im Krankenhaus

Liebe und so,
Warnquadrat

PS: Ihr seid uns wichtig.